2010-07-08T19:58:23+02:00

Veröffentlicht von & unter News. FavoriteLoadingZu Favoriten hinzufügenKommentare 4

Viele von euch werden sicher festgestellt haben, dass es seit dem Start des WM-Events auch ein neues Tier im Spiel gibt – den Elch! Der Stall hierfür ist jedoch nicht wie die anderen ab einem gewissen Level für Moospennys kaufbar, sondern nur über die Stadionquests zu erreichen.

Sollte es euch gelingen, das Halbfinale im Famerama-Stadion erfolgreich zu meistern, erhaltet ihr euer Elchgehege. Insgesamt werden also 1.700 Bälle benötigt.

So sieht er aus (wie immer vielen Dank an Woiperdinger)

Doch was bringt dieser Stall überhaupt? Wir haben ein wenig recherchiert:

Das Elchgehege benötigt insgesamt 10 Stunden, bis es zuchtreif ist. Mit Wasser könnt ihr diese Zeit auf 8 Stunden verkürzen. Zusätzlich zu den 50 Erfahrungspunkten, welche ihr beim „ernten“ erhaltet, bekommt ihr natürlich auch einen Elch ;-) Dieser ist auch auf dem Markt verkaufbar. Zusätzlich kann er für Aufträge in eurem Farmhaus sowie für die Ausstellungsquests verwendet werden. Der Gegenwert beträgt 140 Moospennys.

Die Futterkosten: 2 Hafer, 2 Mais, 1 Pflaume

In diesem Sinne wünschen wir euch viel Erfolg bei der Elchjagd ;-)


Kommentare 4


Text Filter