2010-08-24T04:48:22+02:00

Veröffentlicht von & unter Diskussionen/Erfahrungen. FavoriteLoadingZu Favoriten hinzufügenKommentare 33

Dieser Artikel bezieht sich auf einen Forenthread, welcher seit einigen Tagen doch sehr gut besucht ist. Da ich mitbekommen habe, dass offenbar vielen Lesern meine persönliche Meinung zu aktuellen Geschehnissen im Spiel auch recht wichtig ist, nutze ich diesen Beitrag nun um meine Sicht der Dinge zu der „Problematik“ kundzutun.Es handelt sich hier wirklich nur um meine Meinung – interpretiert also bitte nicht zuviel hinein. Vorweg solltet ihr ggbf. den Thread ein wenig lesen, um zu verstehen, was genau dort „abgeht“.

-> Zum Forenthread

In dem Forenthema geht es darum, dass Farmerin „Frankamaus“ unbedingt eine offizielle Stellungsnahme haben möchte, wann denn endlich die Levelerhöhung ins Spiel implementiert wird.Diese hat sie von Community Manager akadevil dann auch erhalten:

Hallo,

wir werden bemüht sein bald auch mehr Level einzufügen. Das ist in unserem Sinne und in Eurem auch. Wir haben ja letztens schon einen neuen (Biber)Stall für Level 73 gebaut, außerdem kommen ja noch weitere Werkstuben Upgrades – und im Allgemeinen werden auch zusätzliche Level kommen.
Dass dies nicht für jeden schnell genug geht verstehe ich natürlich

Eine andere Anmerkung, Spieler sperren wir nur dann wenn sie sehr offensichtlich gegen die Spielregeln verstoßen, wir halten uns da ganz klar an in dubio pro reo.

Hinweis: Für alle die es nicht wissen – derzeit ist Level 73 das Maximallevel im Spiel, eine Erweiterung ist in Planung.

Eigentlich wäre das Thema mit dem offiziellen Statement auch schon vom Tisch – jeder kann selbst entscheiden, was er davon hält. Ich persönlich, als ein Spieler der bereits seit längerem Level 73 erreicht hat, kann mich mit dieser Antwort jedenfalls durchaus anfreunden. Leider hat sich der Thread mit dieser Aussage jedoch nicht beruhigt – Mittlerweile wird hier über alles, was auch nur ansatzweise nicht gut läuft, diskutiert und die wildesten Gerüchte finden eine Plattform. Allen voran ist natürlich – wie immer bei solchen Themen – der liebe BrunoB, welcher zwar absolut nichts am Spiel gut findet, jedoch offenbar keine anderen Beschäftigungen hat, als im Forum über sein verhasstes Spiel zu lästern. Generell hat natürlich jeder Mensch die Freiheit, seine Zeit so einzuteilen, wie er es möchte – jedoch verstehe ich persönlich solche Personen absolut nicht.

– Wenn ich eine Pizzeria nicht gut finde, gehe ich halt nicht mehr hin…
– Wenn ich eine Zeitung nicht gut finde, lese ich sie nicht mehr…

Bei Internetspielen ist dies offenbar anders, hier gilt für viele:

– Wenn ich ein Spiel nicht gut finde, investiere ich jede freie Minute meines Lebens, um es alle wissen zu lassen…

Allerdings muss man BrunoB zu gute halten, dass er sich mit seinen Künsten in der Polemik von „normalen“ Nörglern deutlich abhebt und sogar das ein oder andere mal einen Lösungsvorschlag anbringen kann. Leider beeinflusst er aus meiner Sicht mit seinen zahlreichen Beiträgen aber auch viele User, welche sich von seiner Wortgewandtheit ein wenig blenden und die eigene Meinung so zur Nebensache werden lassen. Besonders bei Frankamaus fiel das extrem auf, welche sich erst mit der Antwort von akadevil zufriedengab – durch BrunoB aber wieder zum „weitermachen“ bewegt wurde…Sowas finde ich immer sehr amüsant – wer braucht schon eine eigene Meinung? 😉

Zurück zum Thema, eigentlich wollte ich nicht so weit abschweifen. Also greifen wir die Punkte, welche in diesem Forenthema behandelt werden, etwas genauer auf. Zum Start möchte ich einfach mal das Thema Glasbaum & Co. ansprechen.

Die langwierigen Top 5 Spieler Glasbaum, Kartoffelsack und Blumengretel sind vor einigen Tagen aus dem Ranking verschwunden und zumindest von Glasbaum wurde mir bestätigt, dass er gesperrt wurde. Bei Kartoffelsack und Blumengretel wird es genauso gewesen sein. Die Begründung war, dass diese Spieler sich nicht an die AGBs gehalten und sich absichtlich Spielvorteile erschlichen haben. Aus diesem Grund wurde mit dem gestrigen Update auch eingeführt, dass Nachbarn mindestens 7 Tage in der Liste bleiben müssen.

Das Prinzip war eigentlich ganz einfach: Für jedes LevelUp eines Nachbarn erhält man Erfahrungspunkte. Offenbar haben sich einige Spieler neue Accounts angelegt, diese selbst als Nachbarn geaddet und nach einem LevelUp wieder gegen andere eigene Accounts ausgetauscht, wenn selbige kurz vor einem LevelUp standen. Somit konnte man eine Vielzahl der normal möglichen Erfahrungspunkte durch die Nachbarn erreichen – und das ist einfach nicht Regelkonform. Ob dies nun bei Glasbaum & Co. wirklich der Fall war kann ich als einfacher Spieler nicht beurteilen, jedoch sehe ich keinen Grund, warum Bigpoint sonst diese Spieler gesperrt haben sollte. Die Gerüchte, dass die Sperrung nur ein Vorwand war, um die Leute mit vielen Erfahrungspunkten aus dem Spiel zu kriegen, kann ich nicht verstehen – immerhin wurden beispielsweise schnappi69 und mucki60 nicht gesperrt…und diese haben fast genauso viele Erfahrungspunkte. Kein Unternehmen vertreibt grundlos zahlende Kundschaft – daher denke ich einfach, dass hier alles ok und die Sperrung gerechtfertigt war.

Den Hauptaspekt des Forenthemas haben wir nun noch nicht beleuchtet – die Forderung nach einer sofortigen Levelerhöhung. Auch hier wurden Gerüchte in die Welt gesetzt, dass Farmerama langsam fallen gelassen werden soll und daher nichts passiert – aus meiner Sicht ein absoluter Schwachsinn. In keinem Browsergame dieser Welt wird derzeit soviel gemacht wie in Farmerama…Wenn man nur die letzten 2 Monate betrachtet und die damit verbundenen Updates…Werkstube, Farmwheel, Erdbeerevent, Biber, Baumenü-Änderung…Vorallem das Farmwheel und die Werkstube sind so große Änderungen, die nunmal einfach Zeit benötigen – und ich kann Bigpoint völlig verstehen. Bisher sind nichtmal ansatzweise 1 % aller Spieler Level 73 – es ist doch völlig klar, dass erstmal an Sachen gearbeitet wird, welche ALLEN Spielern einen großen Vorteil bieten, anstatt an Dingen, welche nur einige wenige betreffen. Ich als „Betroffener“ Level 73 Spieler kann das völlig nachvollziehen und warte daher gerne noch ein paar Tage, Wochen oder auch Monate, wenn dafür das Spiel an sich weiter vorankommt und neue Dinge in die Wege geleitet werden. Natürlich warte auch ich auf die Levelerhöhung – aber wenn andere Dinge, welche mehr Spieler betreffen, noch Arbeitskapazitäten benötigen, dann finde ich das sowohl wirtschaftlich als auch ethisch absolut vertretbar.

Ich bin der letzte, der anderen immer nur nach dem Mund redet – aber man muss doch einfach auch mal verstehen können, wenn die Entwickler Entscheidungen treffen, mit denen man ganz persönlich vielleicht nicht einverstanden ist.

Fazit: Farmerama ist völlig kostenfrei (sofern man will) spielbar und kann eine Menge Freude bereiten. Man sollte die guten Sachen einfach mehr würdigen, anstatt dauernd auf den „Fehlern“ herumzureiten. Ein Spiel, welches derzeit jeden Award abräumt und so vielen Spielern überall auf der Welt eine schöne Freizeitbeschäftigung bietet, kann nicht so schlecht sein 😉 Man sollte nicht überall nach Verschwörungstheorien suchen und auf die „bösen“ Macher schimpfen, denn diese haben hier eine wirklich tolle Sache erschaffen.

In diesem Sinne: Habt einfach Spaß – und wenn ein Update halt mal etwas länger dauert, beschäftigt euch in der Zeit einfach mit anderen Dingen. Die Levelerhöhung, die weiteren Werkstubenupgrades, neue Anbauflächen…Alles wird kommen – aber man sollte die Entwickler nicht unnötig unter Druck setzen – denn von halbfertigen Dingen haben wir doch auch nichts.

Grüßle,
Enclase

Kommentare 33


Text Filter