2012-02-21T21:11:17+02:00

Veröffentlicht von & unter Diskussionen/Erfahrungen. FavoriteLoadingZu Favoriten hinzufügenKommentare 190

Folgender offener Brief wurde von Sina im offiziellen Farmerama Forum gepostet. Ich habe den Text lediglich etwas neu formatiert, um Ihn lesbarer zu machen. Gerne würden wir weiter Meinungen von Euch zu dem Thema, wie schon bei dem Text von Pitt1platsch, hören. Wir wollen so viel Meinungen und Stimmen sammeln – wie nur möglich – und diese dann für einen postalischen Brief, an einer entsprechenden Stelle bei Bigpoint, senden.

Für ausgiebige Diskussionen, nutzt bitte den entsprechenden Fred im Forum.

Vielen Dank an Sinna, für die Freigabe des Textes. Hier der sehr schöne Beitrag…

Junior Experte
Registriert seit: 09.05.2011
Beiträge: 118
Standard Offener Brief an BP

Ihr Lieben,
herzlichen Dank für dieses liebevoll gestaltete Event zum Geburtstag. Auch die Treuepakete sind wunderbar. Bestimmt haben sich alle furchtbar gefreut als sie davon lasen. Manche User schrien bereits zuvor wegen der Droprate, andere spotteten gleich wegen dem Zukauf über TG und die nächsten mahnten zu Ruhe und Besonnenheit. Inzwischen kann ich die Wut und die Traurigkeit manch eines Users verstehen.
Klar gehöre ich zu jenen, die Events inzwischen schaffen können. Sicher bin ich gezwungen hier eine Menge Zeit zu investieren um das hinzubekommen doch es geht spätestens mit den Handwerksprodukten durchaus. Ob die Droprate reichen wird kann ich nicht sagen aber zumindest die Menge der Pflanzen klappt schon.

Dennoch möchte ich hier an dieser Stelle etwas zu bedenken geben und ich würde mich nicht nur über eine Rückmeldung anderer Spieler freuen sondern auch über ein Statement von BP.

Erst gestern erreichte mich eine Mail mit der Bitte an einer Umfrage für BP teilzunehmen. Daran teilzunehmen war für mich eine Selbstverständlichkeit. Ich liebe dieses Spiel und ich habe ein Interesse daran, dass es stetig entwickelt wird. Es waren viele viele Fragen. Die meisten drehten sich darum, für welche Features ich bereit sei, Geld zu investieren. Bin eben ein zeitweise zahlender Kunde. Solche Events wie die Setzlinge oder den Stallmeister mache ich mit kindlicher Freude mit und entdecke Facetten an mir die ich längst verloren glaubte. Das ist euer Geschenk an mich als User und ich zahle dafür. Früher waren es Ü-Eier heute eben Setzlinge.

Nun jedoch kommen wir zu einem Vorschlag, von dem ich hoffe, ihr macht euch Gedanken darüber…

Buche ich eine Nacht in einem Hotel, einem guten Hotel, so werde ich freundlich empfangen das Zimmer wird mir gezeigt und es wird alles dafür getan dass ich das gefühl habe, wert geschätzt zu werden. Ein wunderbares Gefühl, welches ich nicht missen möchte. Immer wieder kehre ich gern an diese Orte zurück. Die Menschen dort erkennen mich wieder und erinnern sich vielleicht sogar an meinen Namen. All das vermittelt mir den Eindruck: Ich bin wichtig. Klar zahle ich dafür und sie versuchen alles um eine Kundenbindung aufzubauen. Es ist deren Ressource.

Hier ist es so:
Man kommt hierher, alles ist schön bunt, man bekommt eine Führung bei der alles erklärt wird und jeden Tag wenn man kommt bekommt man die Nachricht vom Freidreh. In der Regel gewinnt man Mist oder Wasser, aber immerhin. Das müsste man sonst ja kaufen vom mühsam erspielten Spielgeld. Dann kommen in regelmäßigen Abständen Events Ihr gebt euch unglaublich viel Mühe damit und ich habe eine Ahnung davon unter wie viel Druck eure Mitarbeiter daran sitzen, zeichnen und programmieren. Vermutlich ist es noch viel schlimmer als ich es mir vorstellen kann.

Manches Mal ist mir danach durch den Monitor mal eben eine Tasse Kaffee für die Leute zu schieben. Die Mods, die ebenfalls Mitspieler sind, investieren viel viel Zeit um für Ruhe und Ordnung zu sorgen. Sie tun dies oft mit einem Augenzwinkern der uns Usern zeigt es handelt sich hier um tolle Menschen, die immer noch viel Humor besitzen auch wenn es mal nicht gut läuft. Sie engagieren sich für euch BP. Und ihr schafft es dass sie das tun. Die Mods sind eine wertvolle Ressource.

Die Events enden jedes Mal mit den Diskussionen, dies und jenes sei nicht fair. Manche Vorwürfe mögen überzogen sein und so vielen Menschen alles Recht zu machen ist etwas, das unmöglich ist.
Dennoch verfügt ihr hier über tolle User, von denen manche viel Zeit hier verbringen und dies anscheinend auch können. Sie sind reflektiert und kreativ.

Ihr nutzt das nicht aus.
Warum nicht?

Die Aktion mit Hamburg war eine nette Idee doch denke ich eher daran, sich die Ideen zu betrachten zu den Events die in Kürze starten werden. Welche Erwartungen werden gehegt, welche Ideen, welche Sorgen gibt es hier? Die Leute im Ideenpool schreiben sich die Finger wund ohne eine Rückmeldung. Ihr wollt doch die Ideen haben. Warum kein Feedback geben? Auch das ist Wertschätzung.

Und diese ist elementar für eine gute Kundenbeziehung. Und ich kann euch sagen, dass ich mich gefreut habe wie ein kleines kind als meine Regenwürmer echt im Spiel aufgetaucht sind.
ich war aufgeregt wie an dem Tag als ich geheiratet habe. Von mir aus haltet das für infantil, aber es war so.

Die Geburtstagstreuepakete anzukündigen je nach Dauer des Spiels ist toll, doch für viele ist es nicht zu schaffen oder nur unter imensem Zeitaufwand oder eben Zukauf.
Sehr schade. Damit habt ihr eine Idee, die ihr hattet pervertiert und füttert all jene die euch vorwerfen ihr seid nur auf Profit aus. Ich bitte euch nicht, eure Firmenpolitik zu ändern, zu offenbaren oder sonst etwas, aber ein wenig Kommunikation und Wertschätzung, das wäre schön…

Nutzt eure Ressourcen besser kann ich euch nur ans Herz legen. Nehmt die Sorgen und die Einwände eurer User ernst, dann werdet ihr noch viel mehr wachsen als ihr es bisher getan habt. Jede Studie im bereich der Betriebswirtschaft wird dies unterstreichen.

Habt vielen Dank für eure Aufmerksamkeit.
sinna


Kommentare 190


Text Filter