2014-10-04T10:08:14+02:00

Veröffentlicht von & unter Farmeramania Intern. FavoriteLoadingZu Favoriten hinzufügenKommentare 142

facebook-freie-zoneSeit 2011 ist Farmeramania bei Facebook und hat knapp 10.000 Friends geschafft. Täglich gehen ca. 5 Mitglieder und neue kommen hinzu. In letzter Zeit geht es eher abwärts mit den Fans. Ein Grund ist sicher, dass Facebook nicht sehr präsent auf der Seite platziert ist. Andere Gründe sind die schrumpfende Mitgliederzal bei Facebook und vielleicht auch bei Farmerama. Viele Menschen möchten Ihre Daten nicht mehr mit einem US Unternehmen teilen, welches schon oft in der Kritik stand. Jetzt wurde noch bekannt, dass ein „Psychotest“ auf Facebook durchgeführt wurde. Dabei wurde die Timeline der unwissenden Testpersonen manipuliert. Für mich reicht’s nun!

Mit einem Post auf Facebook erreiche ich ca. 1000 Menschen. Wenn ich alle Friends erreichen will, dann müsste ich dafür harte Euros auf den Tisch legen. Eine Community Plattform stelle ich mir da anders vor.

Aufgrund der vielen Kritik an Facebook und des mangelnden Vertrauens, habe ich alle Facebook Schaltflächen von FarmeraMania.de entfernt.

Ich möchte hier nicht aufrufen Facebook den Rücken zu kehren. Dies muss jeder für sich selbst entscheiden. Ich vermute, dass sich viele eh schon zurückhalten und genau wissen was sie tun. Für Farmeramania ist es jedenfalls keine geeignete Plattform mehr.

Als alternative lasse ich Google+ und Twitter online. Google+ ist mir sympathischer, auch wenn es bei weitem noch nicht die Reichweite von Facebook hat. Bei Google weiß ich, dass die Daten bei Google bleiben und für gezielte Werbung eingesetzt wird. Bei Facebook bin ich mir nicht sicher, ob die nicht auch unsere Seelen an den meistbietenden verkaufen würden. Psychospielchen können die auf jeden Fall mit anderen machen…

Wer über die neusten Artikel auf Farmeramania.de informiert sein will, dem empfehle ich das E-Mail Abo. Die Anmeldung findet Ihr auf der rechten Seite „Blog via E-Mail abonnieren“.

Ich bin gespannt wie Ihr darüber denkt.

Euer
jeuner-sign

Nachtrag:
Auf vielfachen Wunsch habe ich das Teilen für Facebook wieder aktiviert. Für mich auch unproblematisch, da keine Daten zu Facebook automatisch gesendet werden, wie beim Like Button.


Kommentare 142


Text Filter