2010-07-12T17:51:58+02:00

Veröffentlicht von & unter News. FavoriteLoadingZu Favoriten hinzufügenKommentare 1

Immer wieder haben Farmeramaristen (ich wollte mal was anderes als Farmer schreiben 🙂 ) Probleme mit dem Spielfenster. Entweder es ist zu klein und man kann das Menü nicht mehr richtig bedienen oder es ist viel zu groß und man muss scrollen bis der Arzt kommt. Selbst wenn es nur ein kleiner weißer Rand ist, so ist dieser doch sehr störend.

In diesem Artikel möchte ich euch verraten, wie es zu sowas kommt – und wie man es wieder behebt.

Weshalb hat sich die Größe meines Spielfensters geändert?

Meistens wurde aus versehen die Strg-Taste gedrückt und dabei das Mausrad betätigt. Dann ändert sich die Größe. Ich habe zu Vorführzwecken mal meine Farm ein wenig „beschnitten“ – das sieht dann so aus:

Wenn man mit dem Mausrad in die andere Richtung gegangen ist, kann es auch so aussehen:

Hilfe! Es ist passiert – muss ich mit dem Spiel nun aufhören?

Nein, die Lösung ist denkbar einfach 😉 Fahre mit deiner Maus auf das Spielfeld und klicke auf die rechte Maustaste. In der aufgehenden Auswahlliste klicke einfach auf „Alles zeigen“.

Danach ist das Spielfeld zumindest wieder voll einsehbar. Nun hälst du die Strg-Taste gedrückt und scrollst mit deinem Mausrad nach unten oder oben – bis du wieder die Größe hast, welche dir am Liebsten ist.

Fertig – Es sollte wieder alles normal sein.


Kommentare 1


Text Filter