Veröffentlicht von & unter Gerüchteküche. FavoriteLoadingZu Favoriten hinzufügenKommentare 57

FarmhalleWir haben für Euch die Questbeschreibungen, die wahrscheinlich für hochlevelige Spieler kommen werden.

Motto Party

  • Die kalte Jahreszeit lässt auf Deiner Farm den Wunsch nach einer exotischen Karibik-Party aufkommen. Hühner und Schafe plädieren für Vanillemilch. Die Kühe murren: Soll alle Arbeit wieder an ihnen hängenbleiben? Besorge Vanille!
  • Drachenfruchtbowle rockt die Scheune! Das wissen nicht nur die Bauern von Welt, sondern auch die Elefanten aus der Erdnussbutter-Quetscherei. Bereitwillig bieten sie ihre Hilfe beim Massenstampfen an.
  • Der rustikale Charme der Scheune will noch nicht so recht BAHAMERAMA-Feeling aufkommen lassen. Bromelien und Papageienfedern würden da schon einiges mehr hermachen. Zwar musst du die Papageien erst mit ein paar Ladungen Biberholz bestechen, aber was tut man nicht alles für eine gute Party?
  • Keine legendäre Feier ohne die wilde Affenbande!
  • Keine wilde Affenbande ohne hausgemachte Avocadocreme!

Keine Ruhe auf der Farm

  • Ottfried der pummelige Elefant droht an akuter Arthritis zu erkranken. Hilf ihm beim Abnehmen. Grundlage der Salatkur ist Dein preisgekröntes Olivenöl. Ab dafür!
  • Nachdem einige Pulloverschafe in einer Nacht- und Nebelaktion diverse Vorräte an Zwiebeln und Knoblauch verputzt haben, beschweren sich die anderen Tiere nicht ganz zu Unrecht über die schlechte Luft im Nachtlager. Du beschließt zum Frieden aller, das Vorratslager vorerst leerzuverkaufen.
  • Und wieder kann kaum ein Farmtier schlafen, denn die jungen Hasenbengel haben sich an Zuckerrüben dermaßen überfuttert, dass sie Abends vor Zahnschmerzen die ganze Scheune zusammenbrüllen. Der Zahnarzt ist konsultiert, die Zuckerrüben aber werden exportiert.
  • In Schlottenholzen, einem kleinen Örtchen keine 25 km weit entfernt, sollen einige windschiefe Bretterbuden abgerissen werden. Du schickst einen Trupp Biber vorbei, um die Sache zu erledigen.
  • Für das traditionelle Dorffest wird eine große Ladung Himbeermatsch angefordert. Matsch? Ganz recht: Ein Bauer fragt nicht, ein Bauer liefert.
  • Um für diese Jahreszeit typischen Krankheiten vorzubeugen, schickst Du Deine gesamte Herde an Tieren zwei Mal wöchentlich in die örtliche Suppenküche. Porree-Suppe ist der Geheimfavorit. Dafür musst die Küche jedoch reichlich beliefert werden.
  • Flammenstier Diavolo und Milchshake-Kuh Marie wollen heiraten. Alle sind ganz aufgeregt. Der sonst so unerschrockene Diavolo bekommt ganz weiche Knie. Der ganze Hof soll mit Blumen bestreut werden. Stelle Du die ausreichende Anzahl Schneeglöckchen zur Verfügung!

Kommentare 57


Text Filter