Veröffentlicht von & unter Featured, News. FavoriteLoadingZu Favoriten hinzufügenKommentare 74

Lasst uns mal über die Veredelung der Himbeere reden. Blitzrosen und Turbonelken sind bei der Pflanzenveredelung für die meisten zum Standard geworden, um bei Events die Droprate zu steigern. Die Drops bei Rosen lassen aber schon länger zu wünschen übrig und daher bin ich schon vor einiger Zeit auf die Himbeere gestoßen.

Himbeeren haben eine wesentlich längere Grundlaufzeit als die Rosen und die Grundlaufzeit ist bei der Droprate entscheidend – Handwerksprodukte zur EP-Steigerung haben keinen Einfluss auf die Drops!

Durch die Veredelung lässt sich die Wachstumszeit der Himbeere nur mit Verwendung von Wasser auf eine Zeit von 10:34 Stunden verkürzen und damit lassen sich sehr gut zweimal pro Tag ernten. Gerade für Farmer, die nicht immer zeitnah pünktlich ernten können schafft die Himbeere ein gutes Zeitfenster, um nach Erreichen der erforderlichen TP auch noch die restlichen Drops einzufahren.

Da wir nur vier freie Slots für die Pflanzenveredelung zur Verfügung haben und zwei bereits für die Nelken reserviert sind, reichen die beiden restlichen Slots aus, um die Wachstumszeit der Himbeere auf 10:34 Stunden zu verkürzen – und zwar mit beiden Veredelungen für Frühreif (das sind die beiden mit der Uhr).

Durch die hohe Grundlaufzeit der Himbeere ist diese Pflanze wesentlich effektiver als die Rose. Also macht euch ran, die Himbeere zu veredeln und gegen die Rose zu tauschen – es lohnt sich!

Knoepfchen71


Kommentare 74


Text Filter