2011-01-12T13:37:32+02:00

Veröffentlicht von & unter News. FavoriteLoadingZu Favoriten hinzufügenKommentare 40

Noch ist das UFO-Event nicht gestartet, aber wir haben bereits die ersten Informationen zur Questreihe in der Farmhalle für euch.

Sie nennt sich „UFO-Alarm“ und besteht aus insgesamt 9 Stufen – hier die Namen der einzelnen Stufen incl. Beschreibung:

Wo ist die Crew?

Ein UFO in der Stadt! Oje, die kleinen Alien-Besucher sind alle aus dem Raumschiff geplumpst. Commander QuingQuang sucht nun verzweifelt seine Crew. Hilf ihm: Sie haben sich in Feldern, Bäumen und Ställen versteckt. Ernte, pflücke und züchte, dann findest Du sie! Tipp: Schließt Du alle Aufgaben erfolgreich ab, bekommst Du einen UFO-Receiver, mit dem Du die Jungs aus dem All jederzeit kontaktieren kannst!

Kornkreise

Der Commander vermutet seine Leute in den Weizenfeldern. Er erzählt davon, dass es ihr liebstes Hobby ist, im wuscheligen Korn mit Lasern rumzumalen. Baue Weizen an und ernte Deine Weizenfelder ab, dann findest Du sicher ein paar von ihnen.

Erntehelfer

Yippieeh, die kleinen Besucher haben Mähdrescher & Co. geentert. Sie hüpfen drauf rum und freuen sich wie Bolle! Hol sie schnell wieder da runter, bevor noch ein Unglück geschieht. Diese Frechdachse! Zum Dank bekommst Du Hilfe bei der Ernte.

Auftanken

Der Commander murmelt ständig irgendwas vor sich hin, spitz mal die Ohren, was sagt er da? „Nanuuuuu, nanuuuuu … Sonnenbluuuuumen, guuuut Öööööl füüüüür UUUUFOOOO.“ Merkwürdige Sprache, wirklich!

Rundflug

Der gute QuingQuang ist ehrlich verzweifelt. Der Vollmond naht und er muss wirklich langsam zurück. Inständig bittet er Dich in seiner komischen Uoooo-ohhh-Sprache darum, doch noch mehr seiner Leute zusammenzutrommeln. Er verspricht Dir zum Dank einen Rundflug in seinem UFO.

Ingenieure aus dem All

Das UFO ist direkt neben der Werkstube gelandet. Während Commander QuingQuang auf seine Leute wartet, lugt er neugierig rüber. „Nanuuuuu, nanuuuuu … Besuuucher Ingenieuuuuure guuuut“, murmelt er und dreht geschwind ein paar Schraubenschlüssel durch seine Finger. Eifrig tappst er zurück ins UFO und zeigt Dir einen großen Werkzeugkasten, den er Dir für Deine Hilfe schenken will.

Der Gesandte von Nublon 5

Der Commander steht plötzlich vor Dir und bittet Dich um einen Gefallen: „Kuuhh! Nuuubloon 5 liebt guute Milch. Hast Duu Küühhhhe füür uuuns?“ Sein Vorschlag: Liefere ihm Kühe und er lässt dafür den ehrenwerten Gesandten von Nublon 5 da.

Ernte-Forschung

Geheimtipp: Die Aliens haben’s wirklich drauf! So klein, wuselig und niedlich sie auch sind, in ihnen stecken gewiefte Forscher. Den kleinen Besuchern ist etwas langweilig, während sie darauf warten, dass alle wieder zurück sind. Deshalb verraten sie Dir, wie Du Deine Anbaupflanzen erforschen und daraus lernen kannst.

Tschüüüüß!

Na, so langsam sind alle Aliens wieder am UFO eingetroffen. Nun gilt es noch, die letzten versprengten Crewmitglieder einzusammeln. Inzwischen hast Du Dich bereits mit ihnen angefreundet und das Abschiednehmen fällt wirklich schwer. Zum Trost lassen sie Dir den UFO-Receiver da, mit dem Du sie anfunken kannst, wenn Du zu große Sehnsucht hast.

Hört sich doch Spitze an, oder? Aus den Beschreibungen kann man schon einiges herauslesen, genaue Informationen werden wir haben, sobald es wirklich losgeht…Macht euch bereit! ;-)

Die Texte sind Eigentum von Bigpoint


Kommentare 40


Text Filter