2012-06-26T18:11:53+01:00

Veröffentlicht von & unter News. FavoriteLoadingZu Favoriten hinzufügenKommentare 66

Überblick

Handwerksprodukte und nicht verzehrbare Boni – Buffs sind grundsätzlich in zwei Kategorien unterteilt

• Handwerksboni sind die Boni, die durch das Verzehren eines Handwerksproduktes aktiviert werden. Wie z.B. KAC (+2 Feldertrag) & KM (+1 Felderertrag).

• Boni von Nicht-Handwerksprodukten sind z.B. der SID Farmwheel Bonus, Premium-Paket Boni, Haustier-Boni usw.

Was unterscheidet diese beiden Boni:

Handwerksprodukte werden in verschiedene Kategorien eingeteilt:

Entweder DiamantGold oder Silber. Jedes Produkt ist einer Kategorie zugeordnet. Jede dieser Kategorie verfügt über eine Anzahl von Speicherplätzen, die ein Handwerksprodukt benötigt, wenn es verspeist wird und somit für den Bonus eingesetzt wird. Die Kategorie jedes Produktes wird auch auch mit dem Tooltipp angezeigt, wenn Ihr mit der Maus über das Produkt auf Eurem Handwerksregal klickt.

Es gibt eine eingeschränkte Anzahl von Plätzen (Slots) in die man die Produkte legen kann, zu Beginn lauten sie:

1 Diamant-Speicherplatz

2 Gold-Speicherplätze

4 Silber-Speicherplätze

Es ist möglich, das gleiche Produkt mehrmals in einen Platz zu legen (zu verspeisen). Dadurch verlängert sich die Laufzeit des Boni.

Die anderen Boni (nicht Handwerksprodukte) benötigen keinen Speicherplatz.

Bei diesen Boni läßt sich die Laufzeit nicht verlängern. Es erhöht sich lediglich der Wert des Bonus.

Jeder Bonus setzt sich aus folgenden Werten zusammen:

• Item – das Item, dass den Bonus verursacht
• Bonus-Typ – Was verbessert wird. z. B. XP%
• Bonus Höhe – die Höhe des Bonus – z. B. XP% 20
• Bonus Dauer – die Dauer des Boni

Verbrauchsmaterial Boni (Handwerksprodukte) haben eine zusätzliche Eigenschaft:

• Bonus Gruppe: – die qualitative Einordnung der Boni – entweder Diamant, Gold oder Silber

2. Wirkung mehrerer Boni

Eine der zentralen Fragen des Bonus-Systems ist, wie wirken mehrere Boni zusammen.

Das wird durch die folgenden einfachen Regeln geregelt:

„Stapel Regel“

• Wenn ein Bonus über ein Handwerksprodukt aktiviert wird, hängt es vom Produkt ab, wie es behandelt wird.

• Wenn ein spezielles Produkt bereits aktiv ist, wird die Bonus Laufzeit bei Verwendung des gleichen Produktes verlängert.

Wenn z.B. bereits eine Kürbispastete gegessen wurde (Wirkung 12 Stunden), verlängert sich die Laufzeit des Boni um 12 Stunden, wenn noch eine Kürbispastete zusätzlich gegessen wird.

Die Wirkung des Boni erhöht sich dabei nicht.

Wenn Ihr ein Produkt verspeisen möchtet, für den kein ausreichender Slot (Speicherplatz) vorhanden ist, dann bekommt Ihr eine Meldung angezeigt:

Die Boni, die Ihr in den verschiedenen Kategorien verspeist habt, wirken somit parallel zueinander.

Liste aller Rezepte.

Hier geht es zur Rezeptliste

Kommentare 66


Text Filter